Demo
corner left-topcorner right-top
GGS Knittkuhl
Gerne zur Schule gehen!
corner left-bottomcorner right-bottom

Der Schulbus fährt mit Einsetzen des Wechselunterrichts ab dem 19.4. wieder nach dem regulären Plan!

 

 

Aktuell 2020 / 2021

Informationen zur neuen Teststrategie des Landes NRW ab 10.05.21:

www.schulministerium.nrw.de/lolli-tests

Liebe Eltern,
auf den Seiten des Ministeriums finden Sie viele Informationen zu der neuen Testmethode an den Grundschulen in NRW, die ab dem 10.05.21 eingeführt wird. Es handelt sich hierbei um die PCR-Methode, die sensitiver als die Antigentests ist und Infektionen auch bei niedriger Viruslast und damit wahrscheinlich geringerer Infektiosität herausfiltert. Näheres entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

downloads
Elternbrief


Und der Schulgarten wird von Tag zu Tag bunter...

IMG 20210422 WA0001

 


Herzliche Einladung zum Online-Elternabend "Mediennutzung bei Kindern" am Dienstag, dem 27.04.21, um 19 Uhr

downloads

Elternbrief Medienabend


Wechselunterricht ab 19.4. / Selbsttests an Grundschulen

Liebe Eltern,

in den angehängten Elternbriefen finden Sie alle wichtigen Informationen zur Testpflicht an den Grundschulen und des Wechselunterrichts ab 19.4.21. Der Schulbus fährt ab 19.4. wieder nach dem regulären Plan.

downloads
Elternbrief Selbsttest
Elternbrief Wechselunterricht


Ein kleiner Lichtblick in diesen herausfordernden Zeiten - Frühlingserwachen in unserem Schulgarten

IMG 20210412 WA0003

 


ACHTUNG: Sonderfahrplan für den Schulbus ab 13.4.21

downloads
Busfahrplan


Schulstart im Distanzunterricht für eine Woche nach den Osterferien

09.04.21

Liebe Eltern,
wie Sie sicherlich bereits der Presse entnommen haben, wird ab nächster Woche (zunächst befristet bis 16.4.) in allen Schulen NRWs Distanzunterricht stattfinden, da die Infektionslage derzeit sehr unsicher ist. Hierzu ist eine Abfrage in itslearning eingerichtet. Fehlanzeige ist dringend erforderlich!
Maskenpflicht herrscht in den klassenübergreifenden Gruppen ganztägig. Da die Videokonferenzen im Distanzlernen bereits teilweise um 8.30 Uhr terminiert sind, ist es dringend erforderlich, dass die Kinder der Notgruppen pünktlich morgens kommen. Der Schulbus fährt in der kommenden Woche regulär, bis verlässliche Zahlen vorliegen und wir wissen, ob dieser überhaupt dauerhaft für alle Haltestellen benötigt wird.

downloads
Aktueller Elternbrief
Formular Anmeldung pädagogische Betreuung ab 12.4.
Vollständige Pressemitteilung der Ministerin Gebauer


Wir wünschen allen Familien frohe Ostertage und hoffen sehr, alle Kinder nach den Ferien gesund und munter wiedersehen zu können!

IMG 20210324 WA0000

 


Hungermarsch trotz Corona - wir  säubern unseren Stadtteil und spenden dabei für soziale Zwecke!

Leider kann unser jährlicher Hungermarsch in diesem Jahr pandemiebedingt nicht wie gewohnt stattfinden. Da wir uns im Rahmen der Umwelt-AG und unserer Leitlinie zur naturverbundenen Schule sehr für unsere wunderbare Umgebung einsetzen, möchten wir in diesem Jahr die Spendenaktion mit einem „Dreck-weg-Tag“ im außerschulischen Bereich koppeln. Vielleicht haben Sie z. B. in den Osterferien mit Ihrem Kind Zeit und Lust, diese besondere Aktion tatkräftig zu unterstützen und somit einen Beitrag für die Sauberkeit in Ihrem Stadtteil zu leisten. Für jeden gesammelten Müllsack können Sie vorab mit Ihrem Kind einen Betrag vereinbaren, der unseren gemeinnützigen Projekten zu Gute kommt.

Dieses Jahr soll die Spende laut Beschluss des Eilausschusses der Schulkonferenz zu gleichen Teilen gehen an
- unsere Partnerschule in Ruanda
- Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst


Nähere Informationen zu den Spendenzielen und unserer Aktion erhalten Sie zeitnah über eine eigens eingerichtete Seite in itslearning.dabei


19.03.21 Aktion der Garten- und Umwelt-AG

IMG 20210319 WA0013


Ein bisschen "Normalität" in diesen besonderen Zeiten - Ausgabe von Bällen für alle Klassen am 18.03.21

IMG 20210318 WA0000


Schulbetrieb ab 08.03.21 (Auszug aus der Schulmail vom 5.3.21):

Regelungen für die Grundschulen

• Die derzeit geltenden Vorgaben für die Ausgestaltung des Wechsels aus Präsenz- und Distanzunterricht werden unverändert bis zu den Osterferien 2021 fortgesetzt. Maßgeblich hierfür sind weiterhin die Regelungen in der SchulMail vom 11. Februar 2021.

downloads

Alles Weitere entnehmen Sie bitte dem aktuellen Elternbrief


erste zarte Frühlingsboten auf dem Schulhof

IMG 20210222 WA0006

 


IMG 20210222 WA0007

Detailplanung zum Wechselunterricht ab 22.2.21

Liebe Eltern,
wie bereits in der vergangenen Woche mitgeteilt, startet ab Montag, dem 22.02.21, in allen Grundschulen NRWs der Wechselunterricht. Wechselunterricht bezeichnet laut Schulministerium dabei die Aufteilung von Lerngruppen in konstante Schülergruppen, die im rhythmisierten Wechsel mit anderen Schülergruppen zu unterschiedlichen Zeiten in Präsenz und Distanz unterrichtet werden. Sie erhalten von der Klassenleitung die genaue Einteilung, ob Ihr Kind zur Gruppe A oder B gehört. Wir bitten Sie, bis Freitag Mittag an der Umfrage über itslearning teilzunehmen, ob Ihr Kind an den Präsenztagen die OGS / Betreuung besucht bzw. für die pädagogische Betreuung an den Tagen des Distanzlernens angemeldet wird.

downloads
Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Elternbrief


Los geht es...
Die UV-C Luftreiniger werden in die Decken der Klassenzimmer eingebaut, damit am 22.2.21 alles fertig ist...

 

f2f2 

f4

f1

 

 


 

HELAU AUS Knittkuhl

Der Zoch kütt... Knittkuhl HELAU!

Wir sind wirklich überwältigt von all den schönen Fotos der liebevoll gestalteten Karnevalswagen für unseren virtuellen Umzug. Der komplette Film mit den insgesamt 123 Mottowagen ist in itslearning zu sehen.

Wir wünschen allen ein schönes Karnevals-Schnee-Wochenende!

Knittkuhl mottowagen
Devin Klasse 1b

 


Elternbrief zum Wechselunterricht / Anmeldung pädagogische Betreuung ab 22.2.21

Ab Montag, den 22. Februar 2021, wird der Unterricht für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen der Primarstufe in Form eines Wechsels aus Präsenz- und Distanzunterricht wiederaufgenommen.

downloads

Erste Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Elternbrief

Zur Anmeldung für die pädagogische Betreuung nutzen Sie bitte dieses aktualisierte Formular

 


Aufruf zur Wagenbau-Challenge

Knittkuhl: Helau!

Karneval

 


Aussetzen des Präsenzunterrichts verlängert bis 12.2. - neues Formular für die pädagogische Betreuung

Wie Sie sicherlich bereits der Presse entnommen haben, schließt sich das Land NRW den Beschlüssen der Bundesregierung an, sodass alle Schulen in NRW bis zum 12.02.21 weiterhin geschlossen bleiben und kein Präsenzunterricht stattfindet. Bitte teilen Sie über die Klassenleitung möglichst zeitnah schriftlich im aktualisierten Formular mit, falls Sie von der pädagogischen Betreuung in den kommenden zwei Wochen Gebrauch machen möchten.
Bitte beachten Sie, dass nach Schulkonferenzbeschluss die beweglichen Ferientage an unserer Grundschule wie folgt geregelt sind:

  • Freitag, den 12.2.21
  • Montag, den 15.2.21
  • Dienstag, den 16.2.21   

An allen genannten Tagen ist unterrichtsfrei (keine Videokonferenzen im Rahmen des Distanzlernen) und auch die OGS / Betreuung / pädagogische Betreuung sind an diesen Tagen geschlossen.

downloadsEinen aktuellen Elternbrief und
das Formular finden Sie hier zum Download


Schnee-Impressionen vom 25.01.2021

 

schneemann tischtennis

schnee schulhof

 


ACHTUNG: Der Schulbus fährt während der Schulschließung nach einem Sonderplan:

Die Maskenpflicht gilt auch an den Haltestellen!

07:50 Uhr Wendeschleife (Am Weinberg)
07:52 Uhr Stratenhof
07:56 Uhr REWE
07:57 Uhr Luckemeyerstr
08:00 Uhr Schellbergweg / Am Bongard
08:02 Uhr Rothäuser Weg
08:10 Uhr Schule Am Mergelsberg 1

 

Einzige Rückfahrt am Mittag: 13:30 Uhr
Schule Am Mergelsberg 1
13:40 Uhr Schellbergweg
13:41 Uhr Altenheim (REWE)
13:43 Uhr Luckemeyerstr.
13:47 Uhr Rothäuser Weg

 


 

Impressionen vom Lockdown

Freitag, den 08.01.2021

IMG 20210108 WA0005

Aussetzen des Präsenzunterrichts ab 11.1. - Einrichtung von Betreuungsgruppen

"Am 5. Januar 2021 haben die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder gemeinsam mit der Bundeskanzlerin erneut beraten. Die dort gefassten Beschlüsse hat das Ministerium für Schule und Bildung in der Folge intensiv mit vielen Akteuren und Verbänden aus dem Bildungsland Nordrhein-Westfalen erörtert, ferner hat das Kabinett hierzu beraten. Für den Schulbetrieb in Nordrhein-Westfalen gelten nunmehr im Lichte dieser Beratungen und Beschlüsse ab dem 11. Januar 2021 folgende Regelungen:

. Der Präsenzunterricht wird ab sofort bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt. In allen Schulen und Schulformen wird der Unterricht mit dem Start nach den Weihnachtsferien ab Montag, den 11. Januar 2021, grundsätzlich für alle Jahrgangsstufen als Distanzunterricht erteilt...." (die vollständige Schulmail finden Sie hier)

Alles Wichtige (auch das Antragsformular für die pädagogischen Betreuungsgruppen) entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

 

 


 

Wir wünschen allen Familien ein frohes und vor allem gesundes Jahr 2021!

Wenn wir uns in der Schule wiedersehen, erhält jedes Kind eine coole "Knittkuhl-Maske" – freundlicherweise finanziert von der Bezirksvertretung 7 und der neuen Bezirksbürgermeisterin Frau Dr. Icking. Unsere Schülerpräsidentin und unser Schulpräsident haben schon einmal probiert, ob die Masken auch passen.

IMG 20201208 WA0003   IMG 20201208 WA0006

 


 

 

Frohe Weihnachten

wünscht das Kollegium der GGS Knittkuhl

 

IMG 20201218 WA00351

 


downloads11.12.2020

Liebe Eltern,
hier finden Sie wichtige Informationen zur Befreiung vom Präsenzunterricht vom 14.12.-18.12 und zur Notbetreuung am 07.01. und 08.01.2021 (verbindliche Anmeldung bis 16.12. dringend erforderlich!)

ACHTUNG: Der Schulbus fährt an diesem Tagen nach einem Sonderplan:

07:50 Uhr      Wendeschleife (Am Weinberg)
07:52 Uhr      Stratenhof
07:57 Uhr      Luckemeyerstr
08:00 Uhr      Schellbergweg / Am Bongard
08:02 Uhr      Rothäuser Weg
08:10 Uhr     Schule Am Mergelsberg 1


Unsere Weihnachtskarte 2020 und der Weihnachtsbrief 1 und Weihnachtsbrief 2

Weihnachtskarte2020 Titel

 

Weihnachtskarte2020 aufgeklappt

 


 

Liebe Eltern,
der Info-Abend zum Thema "Mediennutzung bei Kindern" am 1.12.20 muss pandemiebedingt auf einen Termin im Frühjahr / Sommer 2021 verschoben werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
 

Notbetreuung am 21.12. und 22.12.
(nur nach vorheriger verbindlicher Anmeldung bis zum 7.12.)

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Notbetreuung am 21.12. und 22.12. und das entsprechende Formular


11.11.2020

Sankt Martin "light" in Knittkuhl als Überraschung zur ersten Hofpause – ein Trompeten-Trio!

martin

 

 


09.11.2020

WeihnachtskarteTitel

Liebe Kinder unserer Schule,

der Malwettbewerb anlässlich der Weihnachtskarte startet nun bereits zum sechsten Mal:
Bis zum 20.11.20 freue ich mich auf eure Bilder zum Thema: „Ein besonderes Weihnachtsfest an der GGS Knittkuhl in Corona-Zeiten“ (möglichst ohne Weihnachtsmann)
Bitte malt mit Filzstiften / Wachsmalstiften / Wasserfarbe (keine Buntstifte oder Bleistift) auf DINA 4 Blätter in Querformat – eine Jury entscheidet, welche Bilder auf der Weihnachtskarte der Schule veröffentlicht werden.


26.10.2020
Unterrichtsstart nach den Herbstferien

Bildschirmfoto 2020 10 26 um 20.08.43

Elternbrief


09.10.2020

Wir danken an dieser Stelle allen fleißigen Helfer-Eltern, die am letzten Schultag vor den Herbstferien mitgeholfen haben, sowohl das Schulgelände und den Schulgarten als auch die Klassenräume auf Hochglanz zu bringen. Wir wünschen allen erholsame Ferien!

IMG 20201009 WA0000


01.10.2020

Liebe Eltern,
für die anstehenden Herbstferien möchte ich Ihnen folgende Informationen des Ministeriums vom 30.09.20 übermitteln:
Private Reisen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften in Covid-19-Risikogebiete
Informationen zu Verpflichtungen bei der Rückkehr nach Deutschland sowie schulrechtlichen und dienstrechtlichen Konsequenzen
Anlage: Merkblatt des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen „Corona-Pandemie: Wichtige Informationen für Einreisende“

Ich bitte Sie eindringlich, die genannten Vorgaben zum Schutze aller zu beachten!


Pflanzaktion im Schulgarten - wir freuen uns auf den Garten- und Verschönerungstag am 9.10., wenn alle mit anpacken!

IMG 20200918 WA0006

 


Endlich ist die Schulhündin im Einsatz - herzlich Willkommen an Marlie!

Nach bestandener Prüfung kann die Schulhündin Marlie nun endlich ihren Dienst an der GGS Knittkuhl aufnehmen - die Kinder und das Kollegium freuen sich sehr über unseren neuen tierischen Zuwachs!
Mehr zu ihr erfahren Sie hier

 

marlie

 


ACHTUNG: Coronabedingt müssen sowohl der Tag der Offenen Tür als auch das Schulfest am 12.09.20 abgesagt werden!
Anmeldung zum Info-Abend am 15.09.2020 erforderlich

Der Info-Abend für die Eltern der Schulneulinge 21/22 findet  - aller Voraussicht nach - am Dienstag, dem 15.09.20, um 19.30 Uhr statt - unter Wahrung des Hygiene- und Infektionsschutzes (bitte an einen eigenen Stift denken, nur ein Elternteil pro Kind und natürlich mit Mund-Nasen-Schutz). Sollte es das Wetter zulassen, werden wir draußen tagen - bitte melden Sie sich unbedingt vorab zu diesem Info-Abend unter Tel. 8923680 oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an, sodass im Bedarfsfall eine Rückverfolgbarkeit gewährleistet ist.
An diesem Abend liegen auch Listen für die Anmeldezeiten im Oktober aus, in die Sie sich eintragen müssen. Die offiziellen Anmeldezeiten wurden zur Entzerrung um einige Tage verlängert - hierzu erhalten Sie noch Informationen beim Info-Abend. Denken Sie bitte auch daran, bis zu den Anmeldeterminen Anfang Oktober den Impfstatus Ihres Kindes in Bezug auf den Masernschutz zu überprüfen! (siehe Masernschutzgesetz)
Ab dem 16.9. können Anmeldetermine auch telefonisch vereinbart werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Unsere Anmeldezeiten (nur nach vorheriger Terminvereinbarung!):
Donnerstag, den 01.10.20 von 12-15 Uhr
Freitag, den 02.10.20 von 9-13 Uhr
Montag, den 05.10.20 von 9-12 Uhr
Dienstag, den 06.10.20 von 15-18 Uhr
Mittwoch, den 07.10.20 von 11-13 Uhr und von 15-18 Uhr
Donnerstag, den 08.10.20 von 11-13 Uhr


 

Das Kollegium und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der GGS Knittkuhl begrüßen Sie im neuen Schuljahr und wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine gute und erfolgreiche Zeit.
Ein ganz besonderer Gruß geht natürlich an unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler und deren Eltern: Wir hoffen, Sie und Ihre Kinder werden einen guten Start haben und wünschen für das Abenteuer Schule alles erdenklich Gute –
selbstverständlich mit Abstand ...

Kollegium

 


Handlungsempfehlung des Schulministeriums: Wenn mein Kind zu Hause erkranktschaubild2

PDF Download




Elternbrief zum Schuljahresbeginn

07.08.20

Liebe Eltern,
ich hoffe, dass Sie und Ihre Kinder erholsame Ferien genossen haben und sich den Herausforderungen des neuen Schuljahres gemeinsam mit uns stellen werden. Angesichts der allgemein steigenden Infektionszahlen sollten alle Rücksicht und Vorsicht walten lassen, damit ein angepasster Schulbetrieb in Corona-Zeiten möglich ist. Wichtig ist vor allem, dass die bestehenden Hygieneregeln weiterhin konsequent beachtet werden und wir den ganzen Vormittag feste Lerngruppen (d. h. konkret der jeweilige Klassenverband) bilden, damit im Erkrankungssfall eine schnelle Rückverfolgbarkeit durch das Gesundheitsamt möglich ist:

  • Mund-Nasen-Schutz-Pflicht auf dem gesamten Schulgelände / Toilettenanlagen und in den Treppenhäusern
  • nur im Unterricht bei einer fester Sitzordnung darf der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden (bitte auch wegen der Durchfeuchtung an eine zweite Maske denken),
  • regelmäßiges Handewäschen
  • Beachten der Nies- und Husten-Etikette
  • regelmäßiges Durchlüften der Unterrichtsräume
  • Bei COVID-19-Symptomen sollte Ihr Kind selbstverständlich zu Hause bleiben bzw. muss von der Schule abgeholt werden. Sollten nach 24 Stunden zum Schnupfen keine weiteren Symptome dazu kommen, kann Ihr Kind die Schule wieder besuchen.

Wir starten den Tag mit einem offenen Beginn, sodass die Kinder ab 8 Uhr die Klassenräume betreten können. Um 8.15 Uhr beginnt dann regulär die 1. Stunde. Am ersten Schultag (Mittwoch, dem 12.08.20) findet Klassenlehrerunterricht von 8.00-11.45 Uhr statt. Der neue Stundenplan gilt ab 13.08. und wird über die Klassenleitungen ausgehändigt. Der Sportunterricht findet bis zu den Herbstferien nach Möglichkeit draußen statt. Der Religionsunterricht wird nicht nach Konfessionen getrennt erteilt. Auch sind in diesem Jahr wieder einige AG’s möglich, allerdings werden diese im Klassenverband erteilt, damit es zu keiner Durchmischung der Lerngruppen kommt. Im Musikunterricht darf bis zu den Herbstferien nicht gemeinsam gesungen werden. Die Pausen finden versetzt für die Jahrgänge 1/2 und 3/4 versetzt statt.
Ganz wichtig ist uns, dass die Kinder weiterhin mit der Lernplattform „itslearning“ arbeiten, damit im Fall einer Quarantäne wieder auf das Distanzlernen umgeschwenkt werden kann. Daher wird in jeder Klasse eine ipad-AG angeboten und auch in den Lernzeitplänen finden sich Aufgaben über itslearning. Das Distanzlernen soll in diesem Schuljahr laut Ministerium in die Leistungsbewertung mit einbezogen werden.
Auch die OGS- / Betreuungsangebote werden in diesem Schuljahr im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten und unter Beachtung des Hygienekonzeptes wieder aufgenommen. Es ist Ihnen freigestellt, ob Sie von diesem Angebot Gebrauch machen – bitte bedenken Sie, dass während dieser Zeit neue, klassenübergreifende Kontaktgruppen gebildet werden müssen und ggf. neue Infektionsrisiken auftreten. Laut Schulverwaltungsamt gilt allerdings:
"Um es ganz deutlich zu sagen: die aktuelle Situation bedeutet kein Sonderkündigungsrecht. Der Elternvertrag kann fristgerecht nur bis zum 30.04. zum Schuljahresende gekündigt werden. Wir sind nun vereinzelt gefragt worden, ob es auch in der aktuellen Situation die Pflicht zur Teilnahme an den außerunterrichtlichen Ganztagsangeboten gibt. Es gibt gute Gründe dafür und dagegen. Aus unserer Sicht bestehen keine Bedenken, befristet bis zu den Herbstferien Ausnahmen zu zulassen. Dies sollte am jeweiligen Schulstandort zwischen den Beteiligten in der Lenkungsgruppe abgestimmt werden.
Ausnahmen begründen aber keinesfalls einen Anspruch auf gekürzte Elternbeiträge oder geringere Zahlungen für die Mittagsverpflegung."
Bitte sprechen Sie für individuelle Lösungen das Betreuungspersonal an.

Die Schulbuszeiten für die Hin- und Rückfahrten bleiben in diesem Schuljahr unverändert – das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist selbstverständlich weiterhin erforderlich!
In den ersten Schulwochen finden die ersten Pflegschaftssitzungen Ihrer Klassen in der Mensa der OGS statt. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, dass Sie daran teilnehmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass während der gesamten Zeit ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Pro Kind darf nur ein stimmberechtigtes Elternteil an dem Elternabend teilnehmen.

Wir hoffen alle sehr, dass wir unter diesen Voraussetzungen trotzdem einen guten Schulstart gestalten können und vor allem, dass die Kinder und Lehrkräfte gesund bleiben!

Antje Grüneklee, Rektorin


faktenblatt03.08.2020

Faktenblatt des Ministeriums zur Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs in Corona-Zeiten
zu Beginn des Schuljahres 2020/2021

 

PDF Download

 

 

 

 

 


 

Einschulung am 13.08.2020

Liebe Eltern der Schulneulinge,

endlich ist es soweit - Ihr Kind wird in Kürze eingeschult. Dies ist sicherlich für alle Beteiligten ein ganz besonderer Tag, jedoch ist dieses Jahr leider auch alles etwas anders, da wir nicht die Möglichkeit haben, die Schulneulinge mit allen Klassen zu begrüßen.
Angesichts der allgemein steigenden Infektionszahlen sollten alle Rücksicht und Vorsicht walten lassen. Wie Sie dem Einschulungsbrief entnehmen konnten, finden drei getrennte Einschulungsfeiern am Donnerstag, dem 13.08.2020 (ohne vorherigen Gottesdienstbesuch) statt:

Klasse 1a: 08.30 Uhr (Frau Kirchgäßner)
Klasse 1b: 10.00 Uhr (Frau Dittkuhn)
Klasse 1c: 11.30 Uhr (Frau Thier)

Wir möchten Sie bitten, sich vor dem Betreten des Schulgeländes an der Desinfektionsstele im Eingangsbereich die Hände zu desinfizieren und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen - das gilt auch für die Schulneulinge!
Bitte tragen Sie sich direkt namentlich in eine Liste ein, sodass nachträglich im Bedarfsfall nachverfolgt werden kann, wer an diesem Tag anwesend war.
Geplant ist, dass die Feier draußen auf unserem großen Sportplatz stattfindet, sodass für ausreichend Mindestabstand gesorgt ist. Trotzdem möchten wir Sie bitten, sich vorab gut zu überlegen, ob an dieser Veranstaltung die komplette Verwandtschaft teilnehmen soll, da ggf. bei schlechtem Wetter in die Turnhalle ausgewichen werden muss. Dort ist dann aus Platzgründen nur ein Elternteil pro Schulkind zugelassen.
Ihr Kind wird dann nach einer kurzen Begrüßung für ca. 45 min. mit der neuen Lehrerin in den Klassenraum gehen - Sie erhalten während dieser Zeit noch wichtige Informationen und haben die Möglichkeit, den Stand des Fördervereins zu besuchen, um sich z. B.  ein Schul-T-Shirt zu erwerben. Leider dürfen wir kein Einschulungs-Café anbieten, da die Einschulungsfeier  keinen „überwiegend geselligen Charakter“ haben darf (CoronaSchVO und der CoronaBetrVO).

Sie haben im Anschluss die Möglichkeit, noch Fotos Ihres Kindes unter Wahrung der DS-GVO (ausschließlich für persönliche und familiäre Zwecke) auf dem Schulhof zu machen - das Betreten der Klassenräume ist aus gegebenen Anlass leider nicht möglich. Für einen reibungslosen Ablauf möchten wir Sie bitten, den Schulhof nach Ende der jeweiligen Veranstaltung zügig zu verlassen, damit es zu keiner Durchmischung mit der nächsten Feier kommt.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen uns allen einen wunderschönen, unvergesslichen Einschulungstag mit gutem Wetter!

Antje Grüneklee (Rektorin) und das gesamte Team der GGS Knittkuhl

 

 


<<  zum Schuljahr 2019 / 2020

 

 

SingPause

GGS Knittkuhl

Offene Ganztagsgrundschule
Am Mergelsberg 1
40629 Düsseldorf
Tel. 0211 8923680 (Sekretariat)
Tel. 0211 8923688 (Betreuung)
Tel. 0211 8923689 (OGS)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.